post

Ü50 und Ü60 ließen sich den evm-Cup nicht entgehen

Ü50-Turnier des evm-Cup am vergangenen Freitag 

Traditionsgemäß eröffnete die Ü50-Mannschaft der SG 2000 mit ihrem Hallenturnier am Freitag den 07.12.2018 den evm-Cup.  Angetreten waren acht Auswahl-Mannschaften, die in zwei Gruppen und über das Halbfinale den Turniersieger ermitteln wollten. In Gruppe A traten neben unserer Mülheimer-Kärlicher Mannschaft die Auswahl von Westerwald, Maifeld und Remagen an. In Gruppe B waren die Mannschaften Auswahl Rhein-Mosel, Ahr, Untermosel und Horchheim vertreten. Im ersten Gruppenspiel gegen Maifeld sicherten wir uns die ersten drei Punkte nach Toren von Harald Heuft, Rafael Sommer (2) und Günter Zils mit einem 4:1 Sieg. In der Partie gegen den zweiten Gruppengegner, Auswahl Westerwald, konnten wir eine 0:1 Niederlage nach vergebenen Torchancen nicht verhindern. Den zweiten Tabellenplatz festigten wir dann aber durch einen hochverdienten 8:0 Sieg gegen den SV Remagen. Als Gruppenzweiter stand uns dann der Favorit Rhein-Mosel im Halbfinale gegenüber. Rhein-Mosel ging in einem schnell geführten Spiel durch einen Konterspielzug mit 1:0 in Führung. Günter Zils erzielte nach einem Doppelpass mit Peter Geisen den spielgerechten 1:1 Endstand. Im darauffolgenden entscheidenden Neun-Meter-Schießen versagten wohl die Nerven der ersten drei Schützen. Rhein-Mosel machte es besser und konnte dieses Neun-Meter-Schießen dann für sich, und damit den Einzug ins Finale, entscheiden. Unser Gegner um Platz drei hieß dann Auswahl Westerwald, die als Gruppenerster im zweiten Halbfinalspiel gegen Horchheim unterlagen. Auch hier musste das Neun-Meter-Schießen die Entscheidung bringen. Torwart Krott verhinderte zwei Torschüsse und unsere Schützen überzeugten diesmal mit Nervenstärke, so dass wir den dritten Platz erreichten. Wieder einmal hat sich im Final die Mannschaft Rhein-Mosel gegen Horchheim durchgesetzt und konnte das Turnier für sich entscheiden.

Nach der Gruppenphase bestritt unsere Ü60 Mannschaft noch ein Einlagespiel gegen die Ü60 Auswahl Ahr. In einem ausgeglichenen Spielsetzte sich das sehr gut eingespielte Team der Mannschaft Ahr mit einem 3:0 Sieg durch.

Unsere Ü60 ist und bleibt auf und neben dem Platz für die SG 2000 aktiv

Nach dem Turnier wurde, wie immer, die eine oder andere Szene bei einem lockeren Zusammensein diskutiert, so dass der Abend einen schönen Ausklang fand.