U13-D1 positive Entwicklung hält an

Nach dem Rheinlandpokal Erfolg unter der Woche konnten unsere Jungs zum Rückrundenauftakt wichtige drei Punkte gegen das Team der JSG Ahrtal Ahrbrück einfahren.
Nach gutem Beginn gelang es unseren Mannen früh mit 1:0 in Führung zu gehen, leider verpasste das Team die Führung bis zur Halbzeit auszubauen.
Nach dem Seitenwechsel änderte sich an der Überlegenheit der Heimmannschaft nix. Immer wieder zahlreiche gute Angriffe unserer Jungs, welche leider nicht zum erwünschten Torerfolg führten. Erst kurz vor Schluss belohnte sich die Mannschaft der SG 2000 für das gute Pressing und den vielen Chancen mit dem erlösendem 2:0. Dies war auch gleichzeitig der verdiente Endstand in der Partie.
Fazit des Trainer: 
„Man darf stolz sein auf die Mannschaft. Man sieht das sie immer alles aus sich rausholt! Nicht zu vergessen sind unsere U11 Spieler die eine tolle Leistung Woche für Woche abrufen obwohl sie 2 Jahre Jünger. Respekt an ALLE, weiter so!“
Der Verein wünscht der U13-D1 weiterhin viel Erfolg in der Rückrunde und das die Entwicklung weiterhin so positive Schritte nach vorne macht.

Des weiteren sucht das Team der U13-D1 BZL der SG 2000 Mülheim-Kärlich für die kommende Saison noch interessierte, talentierte und leistungswillige Spieler der Jahrgänge 2006 und 2007.
Info´s und Anfragen bitte an folgende Adresse richten @