post

U11-E2 startet sportlich sehr gut ins neue Jahr!

Das war ein termingeladener Jahresauftakt für die U11-E2.

Joachim und Arnes haben ihre Schützlinge direkt nach den Ferien zu mehreren Turnieren und zu einem Freundschaftsspiel angemeldet.

Das Ziel ist klar. Die Mannschaft soll sich sportlich auf gutem Niveau entwickeln. Und da gehört das freie Spiel im Trainingsbetrieb, sowie viele Turniere auf jeden Fall dazu!

Am 12.01. belegte die E2 einen hervorragenden 4. Platz beim Turnier in Mülhofen.
Man unterlag Eisbachtal in „kleinen Finale“ um Platz 3 im Penalty-Schießen.
Top Ergebnis, in einem starken Teilnehmerfeld, mit Teilnehmern wie z.B.
Helweg Dortmund, TuS Koblenz und Eisbachtal.

Am Sonntag 13.01.2019 fuhr die U11-E2 hoch motiviert zum Turnier der Sportfreunde aus Kruft.
In dem sehr kurzweiligen Turnier konnte die E2 einen hochverdienten Turniersieg einfahren.

Es folgten Trainingseinheiten sowie ein Freundschaftsspiel gegen Niederbieber.
Die Jungs haben sich damit konditionell und technisch auf das wichtigste Turnier des Januars vorbeireitet.
DIE ZWEITE RUNDE DER HALLENKREISMEISTERSCHAFT IN DER LEISTUNGSKLASSE AM 27.01.2019!

Heute war es dann soweit. Nach kurzfristigen Absagen einzelner Spieler trat die Mannschaft mit insgesamt 6 Spielern beim Turnier an. Es war also nur ein Einwechselspieler verfügbar.
Die Jungs bewiesen hervorragende körperliche Kondition im gesamten Turnier.
Nach einem kleinen 0:1-Fehlstart gegen Hillscheid steigerte sich die Truppe von Spiel zu Spiel.
Siege gegen Bendorf Sayn II und Metternich, sowie Unentschieden gegen Güls und gegen die E1 der TuS Koblenz haben letztlich zu einem hervorragenden 2. Platz in der Tabelle geführt!!

Seid stolz auf diese krasse Steigerung im Turnierverlauf, Jungs! Der Kampfgeist und der Teamgeist waren Spitzenklasse!!!
Damit ist der Einzug in die Finalrunde der Hallenkreismeisterschaft im Februar gelungen!
Besonders erfreulich ist, dass auch die E1 den Einzug in die Finalrunde geschafft hat!
Es sind also neben beiden E-Jugenden der TuS Koblenz zwei Teams der SG 2000 Mülheim-Kärlich, sowie die E1 von RW Koblenz und die E1 von Metternich im großen Kampf um den begehrten Titel am Start!

Bis dahin wird die E2 noch zwei Turniere spielen.

Arnes und Joachim sind sich sicher, dass die Jungs viel erreichen können, wenn sie weiter an sich glauben.
„Ein paar neue Spieler wären noch sehr hilfreich, gerade auch mit Blick auf die Rückrunde der Leistungsklasee auf dem 7er-Feld. Wir haben im Moment nur 9 Spieler im Kader und könnten 1-2 neue Spieler noch sehr gut gebrauchen“, sind sich die beiden Coaches einig.
Bei Interesse an einem Probetraining können sich Interessierte Eltern gerne telefonisch bei Joachim melden. Tel. 0179-7628384.