U11-E1 „Zwei Turniere am Wochenden bringen Erfolg und gute Testspiele“

Am Samstag den 09.06. reisten die U11 zum Turnier nach Mayen Alzheim.
Dort teilte man das Team in zwei Hälften und zeigte wieder mal das das Team nicht aus dem einen guten Spieler besteht, sondern jeder in der Lage ist zu jeder Zeit Topleistungen abzurufen. Ein Indiz hierfür ist beispielweise das unser Torwart mit 4 Treffen (als Feldspieler) dem einen oder anderem Spiel seinen Stemple aufdrücken konnte.
Bei Teams überzeugten auf voller Linie und schlossen mit dem 1. und 2. Platz ab. Als Belohnung gab es einen 500 € Gutschein für einen Trikotsatz und für den zweiten Platz gab es 10 Bälle im Wert von 250 €.
Super Leistung!!!!!!


Am Sonntag den 10.06. bestritt man zum Wiederholten Male ein Blitzturnier auf eigenem Platz in Mülheim-Kärlich.

Bevor es zum eigentlichen Turnier ging, bekam das Team seine Ehrung für die Meisterschaft in der Leistungsklasse des Kreises Koblenz von Stefan Schuth (FV Rheinland) überreicht.

Im Anschluß startet dann pünktlich um 110 Uhr das Blitzturnier…..
Ein gut besetztes Teilnehmerfeld versprach guten Junioren Fussball. Trotz tropischen Temperaturen boten die jungen Kicker hochklassigen Fussball auf top Niveau. Dem Gastgeber fehlte in dem ein oder anderem Spiel das gewisse Glück das man auf solch einen hohen Niveau schon einmal benötigt. Schlussendlich waren alle Teilnehmer mit dem Verlauf des Turniers hochzufrieden .

Im diesem Sinne wünsch die SG 2000 Mülheim-Kärlich alle teilgenommenen Teams alles Gute für die kommenden Aufgaben und maximalen sportlichen Erfolg!!! Danke für eure Teilnahme!!!!