post

U11-E1 beendet beeindruckende Hinrunde mit Kantersieg gegen TUS Koblenz

  1. Platz Leistungsklasse, ungeschlagen und 64:1 Tore

Mit einem 15:0 gegen TuS Koblenz und damit mit einer ungeschlagenen Hinrunde macht die E1 der SG 2000 auf sich Aufsehen. Das Torverhältnis von 64:1 spricht dabei für sich selbst, so dass der 1. Platz der Leistungsklasse im Kreis Koblenz zu Recht alleine der jungen Truppe aus Mülheim-Kärlich gehört. Am vergangenen Mittwoch erzielte der SV Bendorf mit dem 8:1 den Ehrentreffer gegen unsere E1, die sich nun auf die Hallenrunde vorbereitet. Der sportliche Erfolg der Truppe ist sicherlich hausgemacht, denn der Kader der E1 ist ganz überwiegend bereits im Bambinialter in blau/grün aufgelaufen. „Unsere Jungs sind alle ein kleines Stück fußballverrückt – genau wie wir“, kommentiert das Trainerteam den aktuellen Erfolg. Zufrieden schaut das Team von Mutlu, Andreas und Askin auf die Hinrunde zurück und dennoch wissen alle, dass die Halle ihre ganz eigenen Gesetze kennt. Hierauf wird sich das Team nun weiter vorbereiten. Zuvor geht es jedoch am nächsten Sonntag im Testspiel auf dem 9er-Feld gegen den JVF Siebengebirge.