U10-E3 läuft in neuen Trikots auf – und siegt!

2:1 gegen Lahnstein II

Am Samstag hat sich die E3 in ihren neuen Trikots zum Heimspiel gegen Lahnstein II präsentiert. Besonders cool für die Jungs sind die aufgedruckten Vornamen unter der Rückennummer. „Das ist ja wie bei den Großen!“ So kommentierten einige Spieler Ihre neuen Trikots bei der Übergabe direkt vor dem heutigen Spiel.

Die Jungs haben erneut stark gekämpft und sich gegen die E II aus Lahnstein durchgesetzt, die einige Spieler vom älteren Jahrgang auf dem Platz hatten.

Mit 15 Punkten aus 5 Spielen hat die E3 der SG 2000 bislang noch keinen Punkt in Staffel 3 abgegeben. Die Jungs stehen damit hochverdient an der Tabellenspitze. Zunächst vorläufig bis Dienstag – bis das letzte Spiel des 5. Spieltages ausgetragen wird. Weiter so Jungs!

Einen besonderen Dank an Spielerpapa Norman, der sich bei seinem Arbeitgeber für das Trikotsponsoring unserer Jungs eingesetzt hat. Und einen besonderen Dank an die Firma Löhr und Becker aus Koblenz, die unserer E3 mit der Marke SEAT ein sehr sportliches und professionelles Outfit spendiert hat! Passend zum Slogan von SEAT „auto emoción“ wünschen wir uns weiterhin viele erfolgreiche und emotionale Spiele!

Personell gibt es in der E3 eine Veränderung. Johannes hat die Mannschaft diese Woche verlassen. Die U10-E3 wünscht ihm alles Gute!