SG-U23 wird ebenfalls Futsal-Kreismeister

Beim Sparkassen Hallenmasters der Senioren setzte sich am Sonntag der Favorit durch: Die 2. Mannschaft (U23) der SG 2000 besiegte in einem gutklassigen Finale den A-Ligisten aus Vallendar mit 2:1. „Am Ende eines langen Tages war das ein würdiges Finale mit einem verdienten Sieger“, befand Turnierchef Peter Durst. Die Teilnahme von 16 Seniorenmannschaften hatte die Verantwortlichen schon im Vorfeld in ihrer Entscheidung bestätigt, das komplette Turnierwochenende in Mülheim-Kärlich auszutragen.

„Die Philipp-Heift-Halle ist dafür optimal und unser Dank gilt allen Helfern der SG 2000 sowie unserem Hauptsponsor Sparkasse Koblenz.“ Filialleiter Bernd Oster ließ es sich auch nicht nehmen, den Entscheidungen beizuwohnen. Auch er zeigte sich zufrieden: „Das hat sicher Zukunft und die Siegermannschaft auch.“