SG erstmalig Gastgeber des Frauen Futsal-Masters

Eine Premiere erlebte das Frauen Masters im Kreis Koblenz. Das Finale gewann zum ersten Mal ein Verein aus dem Rhein-Lahn Kreis. Zum zweiten Mal trat die SG Altendiez mit an und siegte im Endspiel mit 3:1 gegen den Seriensieger aus Rübenach. „Wir öffnen das Turnier gerne für Vereine aus Nachbarkreisen, wenn dort keine Meisterschaften angeboten werden“, erklärte Turnierleiterin Silke Kolbeck.

„Der FV Rübenach gilt trotz der Finalniederlage als Kreismeister Koblenz und darf ebenso wie Altendiez bei der Rheinlandmeisterschaft antreten. Insgesamt waren acht Teams ins Rennen gegangen. Dritte wurden die Frauen vom FC Urbar nach einem 1:0 Erfolg über Rot-Weiß Koblenz im Spiel um Platz 3.