#Freundschaftsspiel = #Freundschaft + #Spiel

Was so mathematisch klingt, haben die Teams der F2 des VfL Neuwied und unsere F1 am Freitagabend mit Leben gefüllt. Auch wenn die Teams sich auf dem Spielfeld nichts geschenkt haben und die Zweikämpfe ambitioniert angegangen wurden, hat es dem Spiel an Fairness nicht gefehlt. Das Team rund um Mark Haas und seine Betreuer war uns gerne zu Gast und wir freuen uns auf weitere Begegnungen gegen die Jungs von der anderen Rheinseite. Auch wenn die SG mit Heimspielrecht aufgelaufen ist, so war man doch selbst Gast auf dem Kunstrasenplatz des SV Urmitz 1913/1970 e.V., denen unser ganz recht herzlicher Sportlerdank für die Ausweichmöglichkeit gilt.