Freies Training

Auch in diesem Jahr veranstaltete die SG 2000 Mülheim-Kärlich ihr traditionelles „Freie Training“ für junge Talente aus Nah und Fern.

Viele folgten dem Aufruf und durchliefen den Übungsparcour der einen querschnittliche Betrachtung der Spieler zulassen soll.
Die mitgekommen interessierten Eltern der Junioren nutzen die Gelegenheit um sich über den Verein zu informieren. Es wurden viele neue Kontakte geknüpft die in der nächsten Zeit in den verschiedenen Juniorenteams der SG 2000 vertieft werden.

Nach getaner Arbeit gab es für alle Teilnehmer noch ein erfrischendes Kratzeis.

Diese Diashow benötigt JavaScript.