Ein Dutzend Tore – und der 6. Sieg im 6. Spiel für die U10-E3

1. Runde Kreispokal Mülheim-Kärlich III vs. Waldesch II: 12:1

Souverän und fair ist die E3 in die zweite Runde des Kreispokals eingezogen. Damit ist die Feuertaufe im K.O.-Wettbewerb bestanden.
Die Gäste aus Waldesch wurden von Beginn an massiv spielerisch unter Druck gesetzt.
Nach wenigen Minuten stand es bereits 5:0 für unsere Kicker der E3.
Die Jungs haben bis zum Ende der regulären Spielzeit sehr ideenreich und spritzig kombiniert und sich mit einem sehr erfreulichen 12:1 belohnt.

Super gemacht! Weiter so!

Besonders erfreulich: Auch die E1 und die E2 haben die erste Pokalrunde mit tollen Ergebnissen überstanden.
Es geht also für alle E-Junioren-Teams der SG weiter in Runde 2 des Pokalwettbewerbs!

Für die E3 geht es bereits am Samstag weiter im Spielplan. Der nächste Gegner in der Staffel 3 heißt Rübenach II und unsere Jungs treten auswärts an.