Debüt gelungen! U10-E3 siegt in der Saisonvorbereitung

Die E3 konnte am Mittwoch Abend auf dem heimischen und frisch gemähten Rasen gegen die JSG Burgbrohl mit 4:3 (3:2) ein erfolgreiches Mannschaftsdebüt feiern. Die in weiten Teilen neu zusammengesetzte Mannschaft hat sich in ihrem ersten gemeinsamen Spiel mit hoher Spielfreude und technisch stark präsentiert. Mit geschicktem Aufbauspiel aus der Defensive heraus und mit tollen Kombinationen im Mittelfeld und in der Offensive war es ein sehr ansehnliches Spiel. Zahlreiche nicht verwertete Torchancen unserer Jungs sorgten zusätzlich für sehr emotionale Momente bei den Zuschauern auf der Tribüne. Die Gäste aus Burgbrohl hatten mehrere Spieler des älteren E-Jugend-Jahrgangs mitgebracht, was zu teilweise sehr anstrengenden Zweikämpfen für den durchweg jüngeren Jahrgang unserer E3 führte.

„Was uns unsere Jungs heute Abend hier bei ihrem ersten gemeinsamen Spiel gezeigt haben, stimmt uns mehr als positiv für die anstehenden Pflichtspiele“, sind sich die Trainer Markus Klein und Joachim Ackermann einig.