C2/U14 in der Leistungsklasse angekommen

Nach unnötigen Niederlagen in den Auswärtsspielen gegen die JSG Rhens und FSV Lahnstein konnte nach einer erheblichen Leistungssteigerung der erste Sieg gegen die JSG Güls eingefahren werden. Die SG bestimmte das komplette Spielgeschehen und konnte einen hochverdienten 2:4 Auswärtssieg einfahren. Im ersten Heimspiel gegen Metternich II  kam die SG durch einen direkt verwandelten Freistoß zunächst früh in Rückstand. Durch eine starke spielerische und kämpferische Leistung konnte die SG ausgleichen und weitere Tore zur 3:1 Halbzeitführung schießen. Die SG konnte auch nach dem Wiederanpfiff an die gute Leistung der ersten Halbzeit anknüpfen, so dass weitere Tore nachgelegt werden konnten. Nach 70 Spielminuten wurde das Spiel mit 7:2 für die SG 2000 Mülheim-Kärlich abgepfiffen und den Zuschauern bei herbstlichen Temperaturen eine kurzweilige Partie geboten werden.

Das nächste Spiel findet am 18.11. um 16:45 Uhr in Lahnstein gegen die FSV Lahnstein II statt.